Praxisinformation
Dr. med. Petra Koch
Fachärztin für Allgemeinmedizin
Naturheilkunde . Akupunktur . Energetische Medizin


Sehr geehrte Patienten/innen,

Ich freue mich, Sie in meiner Praxis behandeln zu dürfen. Neben meinem Allgemeinmedizinischen Spektrum biete ich Ihnen Naturheilkundliche Behandlungen an. Diese Behandlungen sind wichtige Bestandteile im ganzheitlichen Behandlungskonzept. Sie stärken die Selbstheilungskräfte, lösen Blockaden auf und verbessern den Energiefluss im Körper. Nach meinem medizinischen Verständnis und meinen Erfahrungen bedeutet eine ganzheitliche Behandlung die Einbeziehung von Körper, Geist und Seele.

Akupunktur . Traditionell Chinesische Medizin (TCM)

Bei der Körperakupunktur werden bestimmte Punkte mit Akupunkturnadeln gereizt, die
auf Meridianen, den Energieleitbahnen des Körpers liegen. So wird der Qi-Fluss reguliert, energetische Störungen ausgeglichen und einzelne Organe angeregt oder gedämpft. Gesundheit ist in der Chinesischen Medizin, wenn die Körperenergie “Qi“ in einem harmonischen Gleichgewicht von Yin und Yang fließt.
Manchmal ist eine Reizung über Druck (Akupressur), mit Wärme oder mit chinesischer Massage (Tuina) angezeigt. Eine Behandlung dauert zwischen 30 und 45 Minuten. Information über das Qi und den Zustand der einzelnen Organe erhalte ich über die Puls- und Zungendiagnostik.
Akupunktur kommt besonders häufig zum Einsatz als Schmerztherapie, bei Schlafstörungen und Magen-Darm-Beschwerden.

Eigenbluttherapie . Autovaccine
Mit der Eigenbluttherapie und Autovaccinen werden Reize gesetzt, welche die Selbstheilungs- und Abwehrkräfte des Körpers anregen und das Immunsystem stärken. Es werden 8-10 Behandlungen über 4 Monate durchgeführt. Sie ist sehr wirkungsvoll bei Infektanfälligkeit, Heuschnupfen, Herpes, Allergien, chronischen Krankheiten und allgemeiner Schwäche.

Wirbelsäulen - Blockadenlösung
Blockaden und Fehlstellungen der Hals- und Brustwirbelsäule werden meist durch Muskel-verspannungen hervorgerufen. Wirbel, die sich in einer Art verkanteten Lage befinden, werden auf sanfte Weise wieder in ihre normale Position gebracht.
Durch die Behandlung wird die Muskelentspannung gefördert, die Wirbel richten sich neu aus und der blockierte Energiefluss zwischen Kopf und Wirbelsäule kann wieder fließen.

Ist das gesunde Gleichgewicht gestört, können die Fehlstellungen auch zu Problemen an der gesamten Wirbelsäule führen. Auswirkungen auf Muskeln, Augen, Ohren, Kiefer, Nerven, Kreislaufsystem, Gleichgewichtsorgane und innere Organe können die Folge sein. Da jeder Wirbel in Beziehung zu Nerven, inneren Organen und zu emotionalen Mustern steht, kann eine solche Verdrehung unserer inneren Achse auch die Psyche und die Seele aus dem Gleichgewicht bringen.
Behandlung ist besonders angezeigt bei Schmerzen der Hals- Brust- und Lendenwirbelsäule, Migräne, Kopfschmerzen, Verspannung in Schulter- und Nackenmuskulatur, Kiefergelenksbeschwerden und Tinnitus.

Energetische Aufrichtung der Wirbelsäule
Diese Energetische Behandlung der gesamten Wirbelsäule dient zum Ausgleich eines Becken- oder Schulterblattschiefstandes, funktionellen Beinlängendifferenzen oder statischer Haltungsprobleme . Durch das Lösen geistig-seelischer Blockaden kommt es zu einer neuen Ausrichtung des Körpers. Die gesamte Statik des Körpers als auch der innere und äußere Lebensweg können aufrechter, leichter und freier werden.

Hopi - Behandlung
Die Hopi Herz Behandlung ist eine Heiltechnik der Hopi-Indianer. Die Hopi gehen davon aus, dass Unerledigtes und Belastendes auf unserer Herzrückwand abgelagert wird. Lagert dort (zu) vieles, können wir uns traurig, leer und ausgebrannt fühlen (wie z.B. Belastungs-situationen, Burn out, Erschöpfungszuständen und Depression.

Die Hopi Behandlung hilft emotionalen Ballast loszulassen und (Herz-) Schmerz zu heilen. Dadurch wird Energie freigesetzt, die vorher gebunden war - sanft, einfach und wirkungsvoll. So kann unsere Herzensenergie frei fließen und wir haben mehr Raum für die Dinge, die uns wirklich am Herzen liegen.

Reiki
Reiki ist ein aus Japan stammendes Heilverfahren. Kern der Behandlung ist dabei eine Tiefenentspannung, die dem Körper Energie zuführt, sodass er Blockaden loslassen kann und den freien Energiefluss herstellt. Die Reikibehandlung wirkt somit ganzheitlich auf Körper, Geist und Seele und führt zur inneren Balance.
Es ist ein sehr wichtiges Behandlungskonzept bei vielen "modernen" Erkrankungen wie z.B. Erschöpfungszuständen, Stress, Schlafstörungen, Tinnitus.

Reiki Seminar
lerne in einem Wochenendseminar Dich selber mit Energie aufzutanken, Deine innere Balance wiederzufinden und mehr Kontakt zu Deiner inneren Wahrheit zu bekommen.
Das Seminar wird in kleiner Gruppe Freitag/Samstag in der Praxis gegeben. Nach dem ersten Seminar bist Du in der Lage, Dich selber und andere mit Reikienergie zu behandeln. Reiki macht wach, heilt und beschleunigt die spirituelle Entwicklung. Termine und Anmeldung

Störfeldtherapie
Störfelder sind Bereiche des Körpers mit niedriger Energie und können den Körper bei der Ausheilung von Krankheiten stören. Dies sind Narben oder chronische Entzündungen, wie zum Beispiel tote oder wurzelbehandelte Zähne. Auch können Schwermetallbelastungen (z.B. Amalgam) die Ursache sein. Die Therapie wird häufig mit kombiniert mit der Ohrakupunktur.

Ohrakupunktur
Im westlichen Kulturkreis hat sich auf Basis der Akupunktur die Ohrakupunktur entwickelt. Sie beruht auf einer Reflexwirkung der Nervenbahnen vom Ohr zum Gehirn. Hierdurch tritt oftmals eine schnelle und wirkungsvolle Heilreaktion ein. Ich behandele mit Dauernadeln insbesondere zur Raucherentwöhnung und Gewichtsreduktion.

Darmsymbiose . Test auf Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten
Der Darm des Menschen stellt ein Ökosystem dar, dessen wichtige Funktion die Verdauung und die Stimulierung des Immunsystems ist. Veränderungen der Bakterienflora oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten können Ursache von chronischen Beschwerden, wie Bauchbeschwerden, Übelkeit, Krämpfen, Blähungen, weiche Stühle oder Verstopfung sein. Nicht selten gehen diese Symptome einher mit Müdigkeit, Erschöpfung oder Infektanfälligkeit . Die Testung auf Nahrungsmittelunverträglichkeiten und/oder Allergien bildet häufig die Basis einer fundierten Behandlung.

Blütentherapie
Die Therapie mit Blütenessenzen ist eine sehr alte und auch wieder neue Heilform mit Hilfe der Natur. Sie helfen insbesondere bei seelischen Beschwerden und Lebenskrisen , sie sind ein Weg die innere Ausgeglichenheit wieder herzustellen. Eine Therapie mit Blütenessenzen bewirkt. sie fühlen sich wohler ... unbeschwerter ... der Alltag fällt Ihnen leichter ..
Es sind sehr sanfte Heilmittel, ohne Nebenwirkungen, und daher auch sehr gut für Kinder geeignet. Ich verwende englische Bachblüten, kalifornische Blüten, australische Bush-Blüten und Essenzen aus eigener Herstellung.


Autogenes Training
Das Autogene Training ist die konzentrierte Selbstentspannung zur Integration in Ihren Alltag. Für Sie zum Erlernen in Kursen Donnerstag 18.15-19.45h
Beginn der neuen Gruppen jeweils im April und Oktober - Termine

Ärztliche Leistungen

Akupunktur
je nach Art, Inhalt Sitzungslänge (GOÄ 269, 269a)
26,81
bis 46,92
Euro
Euro
Wirbelsäulen-Blockadenlösung /
je nach Dauer und Aufwand zw. 20 – 60 Min. (GOÄ 1, 7, 269a, 3306, 507)

68,09
107,93
Euro
Euro
Ganzheitliche Gesundheitsberatung kurz 25 min. (GOÄ 34)
•  umfassend 60 min. (GOÄ 870)
40,22
100,55
Euro
Euro
Energetische Wirbelsäulentherapie (GOÄ 30) ab
•  für Kinder (GOÄ 31)
120,65
60,33
Euro
Euro
Reikibehandlung (GOÄ 1, 7, 269a) ab
52,01
Euro
Störfeldtherapie / Quaddelbehandlung (GOÄ 1, 266)
18,76
Euro

Medizinische Kräftigungstherapie der LWS oder HWS
bis 20 Minuten (GOÄ 506 und 846 analoge Berechnung)
bis 30 Minuten (GOÄ 506, 558 und 846 analoge Berechnung)


32,70
49,66

Euro
Euro
Traditionell Chinesische Medizin (TCM), Erstanamnese
Chinesische Puls- und Zungendiagnostik (GOÄ 30)
120,65
Euro
Eigenblut Injektion je Sitzung (GOÄ 1, 284)
Vitamin C - Infusion (GOÄ 271 + Material)
22,84
26,31
Euro Euro
Hopi - Behandlung (GOÄ 860) / Blütentherapie
123,34
Euro
 
 

Die Abrechnung erfolgt nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ). Es werden nur die tatsächlich erbrachten Leistungen berechnet, Ausnahme bei nicht rechtzeitig erfolgter Absage vereinbarter Termine (mind. 48 h vorher), wird eine betriebswirtschaftliche Ausfallgebühr von 80 % der Sitzungskosten berechnet.

In der Regel werden die Kosten von den GKV'en nicht und den PKV'en und privaten Zusatzversicherungen komplett übernommen.